andechslaufhomepage.jpg

 

Zum ich-weiß-nicht-wievielten-Mal trafen sich an diesem sonnigen Sonntagmorgen immerhin fünf Hansl'n, um laufenderweise zum "Heiligen Berg Andechs" zu pilgern.

Dieser Lauf hat bereits mehrjährige Tradition in unserem Lauftreff und es ranken sich einige Legenden darum - ich sage nur: Sturm! :-) - die sich unsere heutige "Ersttäterin" anhören durfte.

 

So verging unter Erzählen und Lachen die Laufzeit diesmal ganz besonders schnell.....

 

andechslaufhomepage2.jpg

.....und nach 2,5 Stunden (incl. Trinkpause in Pähl) waren die 20 km zum Parkplatz unterhalb des Klosters schon geschafft.

Dort wurden wir von zwei Ehemännern nebst Sohn erwartet, die uns dann nach der gemeinsamen Brotzeit auch heimchauffierten - dafür noch mal herzlichen Dank an dieser Stelle!

Das Foto zeigt uns beim "Zieleinlauf".

 

andechslaufhomepage3.jpg

 

Nach Benutzung der sanitären Anlagen (ja, es gibt einen richtigen Waschraum vor den Toiletten!) waren wir auch geruchlich wieder zumutbar und stürmten durstig !!! und hungrig den Biergarten, wo dann auch keine Wünsche offenblieben.

 

Nie hat mir ein Steckerlfisch besser geschmeckt als heute!

ELa

Zuletzt bearbeitet: Mai 12, 2011, 11:12:58