Verein > Abteilungen > Radsport > Samstagsrunde > Samstagsrunde 13. August 2011

Samstagsrunde 13. August 2011

Treffpunkt: Ammerschule,10.00 Uhr

Bei warmen aber bewölktem Wetter trafen sich 8 Post-SV´ler um gemeinsam eine längere Runde zu fahren. Ab der „Roten Kapelle“ kam dann noch Petra hinzu und wir fuhren mit 9 Leuten Richtung Tölzer Land - Jachenau. Am Walchensee angekommen gab´s dann das verdiente “Radler“ und einen Capuccino. Nach einer etwas längeren Pause bei Sonnenschein ging´s dann weiter über den Kesselberg Richtung Weilheim.

Fazit: Die Jachenau-Runde ist immer wieder eine landschaftlich sehr lohnende Tour auf meist verkehrsarmen Straßen.

Die heutigen Eckdaten: 131 km – 1204 Hm – Schnitt 27,0 km/h – Frauenquote 33%.

Dieser Bericht kommt nicht von mir, sondern vom Dieter, der diese Runde auch geplant hat. Ich konnte nicht antreten, da ich eine Route weiter südlich gewählt hatte (siehe unten). Vielen Dank an Dieter von dieser Stelle aus für die Vertretung des Vereins-Propagandaministeriums.

Pässetraining, 13. August 2011

Wir haben in einer "Paralleltour" mit einer zweiten Gruppe das Hahntenjoch in Angriff genommen. Diese Strecke war bereits seit April in der Planung, aber aufgrund des Wetters nie zustande gekommen. Dazu gings von Ehrwald durch die Fernpass-Blechlawine nach Imst,von wo aus der Anstieg zur Passhöhe began. Durchs Lech- und Namlostal gings dann wieder zurück zum Ausgangspunkt. War eine super Tour bei perfektem Pässewetter. Eine prima Vorbereitung für unsere PostSV-Pässefahrt am 27./28. Aug. 2011, bei der noch Startplätze frei sind!!! Anmeldung hier. Im Folgenden seht ihr einige Impressionen und den Streckenverlauf.

Die Eckdaten: 107km - 2430 HM - Schnitt 22.5 km/h - Frauenquote 20%

Die verbratenen 2500 Kcal habe ich sicherlich mit dem Eis an der Passhöhe und dem Weißbier dahinter wieder aufgetankt :-)

René

Zuletzt bearbeitet: August 16, 2011, 20:08:05