Verein > Abteilungen > Radsport > Wir über uns

Funktionäre der Radsportabteilung

Rene_Blind.jpg

René Blind
Abtl.-Leiter Radsport (kommissarisch bis Dez 2017)
& 1. Kassier des Gesamtvereins

Mitglied seit: 2009

Ich fahre seit 2005 Rennrad

  • Ich pflege den Kontakt zum Verband zur Mitgliedermeldung etc. und vertrete die Abteilung im Gesamtverein
  • Den Emailaccount und den Newsletter pflege ich zusammen mit Peter S.
  • Planung von Ausfahrten am Samstag/Ansprechpartner GPS und EDV

Bis vorerst Ende des Jahres 2016 habe ich die Leitung der Abteilung Radsport übernommen und werde den Fokus auf unsere Gemeinsame Ausfahrten setzen. Hier streben wir wieder an, allen Leistungsklassen das Rennradfahren in der Gruppe zu ermöglichen. Besonders Neulingen und schwächeren Fahrern soll der entspannte Einstieg ins Rennradfahren zum Spass und zum Erhalt der Gesundheit ermöglicht werden.

Peter.jpg

Peter Settele
Spartenkassier/Kommunikation
 
Mitglied seit: 2012

Verwaltung der eingehenden Emails. Zusammenarbeit mit René

  • Pflege des Newsletters
  • Weiterleiten von Anfragen anderer Vereine, von Nicht-Mitgliedern bzw. der Mitgliederverwaltung (info@postsv-weilheim.de)
  • Homepage der Abteilung (inhaltliches)
"unsere konstante RTF-Größe und fleißiger Punkte Sammler. Stets mit einem guten Auge fürs Tempo und die Gruppe"
Otto Esser klein.jpg

Otto Esser
Bereich Mountainbiken
 
Mitglied seit: 2015

  • Organisiert den Bereich MTB mit den Ausfahrten am Sonntag
  • Ansprechpartner für MTB Tourenplanung, MTB Technik und vielem mehr

Bevorzugte Tourengebiete:
Deutsche Radregionen (Bayern, Eifel, Lüneburger Heide, Lausitz, Saale-Unstrut)
Schweden (Smaland, Blekinge)

"Rund um Weilheim gibt es viele Feld- und Schotterwege durch Wälder und entlang von Gewässern, die mit dem Mountainbike bequem erkundet werden können. Ansprechen wollen wir Freizeitsportler, die gerne mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs sind, Streckenlängen zwischen ~50 und ~70 km, Durchschnittsgeschwindigkeit ~20 km/h. Ziel soll auch sein, dass man zusammen los fährt und zusammen ankommt. Wir wollen uns von Anfang April bis Ende Oktober im Abstand von 14 Tagen regelmässig Sonntags treffen, um gemeinsam verschiedene Wege zu erkunden."
Alex_Hannweber_klein.JPG

Alexander Hannweber
RTF-Verantwortlicher
 
Mitglied seit: 2005

Betreuung der Wertungskarteninhaber (Austeilen/Einsammeln/neue Werben)

  • RTF-Termine im Auge behalten und auf Veranstaltungen hinweisen
  • Ansprechpartner für die vereinseigenen permanenten RTF
  • Anmeldung der permanenten RTF Strecken zum Jahresende für das Folgejahr beim BDR
  • Bestellung der Breitensportkalender beim BDR
  • Anmeldung zu gemeinsamen Teilnahmen an RTFs (in Absprache mit Finanzen)
  • Organisation der Teambekleidung

"Ich fahre schon seit gut 9 Jahren Rennrad und habe neben meiner Triathlonleidenschaft vor gut zwei Jahren auch die Freude an gemeinsamen RTF-Teilnahmen entdeckt.
Bei RTF´s kann man die Landschaft einfach wunderbar kennenlernen und erfahren außerdem ist das Fahren in der Gruppe einfach ein sehr schönes Gefühl und Erlebnis, welches einen schnell in seinen Bann zieht. Seit diesem Jahr möchte ich euch als Ansprechpartner zur Seite stehen und versuchen dieses Gefühl auch nahe zu bringen."

Dies sind Fotos der gemeinsamen Pässefahrt. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.


Zuletzt bearbeitet: November 25, 2016, 11:26:50